SEMINARE >>

 

Ab sofort können Sie nachfolgende Seminare als Live-Webinar online buchen:

  

Die Familienstiftung
- Ein Gestaltungsmodell auch für den Mittelstand?! -
Referent: RA/StB Dr. Florian Oppel
Freshfields Bruckhaus Deringer, Düsseldorf
Termin: 26. Oktober 2020, 10:00 bis 13:00 Uhr
 
 
Unternehmensbesteuerung 2020/2021
Referenten: MR Dr. Peter Heinemann und MR Thorsten Kontny,
Ministerium der Finanzen NRW
Termin: 12. November 2020, 16:00 bis 19:00 Uhr
 
 
Verlustnutzung bei der GmbH
Referent: Steuerberater Dipl.-Fw. Ortwin Posdziech, Heinsberg
Termin: 17. November 2020, 14:00 bis 17:30 Uhr
 
 
Steuerliche Hinweise und Empfehlungen zum Jahresende
Referenten: StB/RA LL.M. Dr. Claas Fuhrmann und StB/RA Dr. Ralf Demuth
Sozietät Carlé_Korn_Stahl_Strahl, Köln
Termin: 19. November 2020, 14:00 bis 17:00 Uhr
 

Steuerberatung im Gesellschafterstreit
Referent: RA/FAStR Dipl.-Finw. Dr. Markus Wollweber,
Partner Streck Mack, Schwedhelm RA Partnerschaft mbB, Köln
Termin: 26. November 2020, 14:00 bis 16:30 Uhr

 

KÖSDI-Steuerreport IV/2020
Referenten: StB/RA LL.M. Dr. Claas Fuhrmann und StB/RA Dr. Ralf Demuth
Sozietät Carlé_Korn_Stahl_Strahl, Köln
Termin: 10. Dezember 2020, 14:00 bis 16:30 Uhr
 
  

FACHVERANSTALTUNGEN >>

 
72. Düsseldorfer Steuerfachtagung
- 1. März 2021 im Maritim Hotel Düsseldorf

 

Über den unten stehenden Link gelangen Sie zur Seminarübersicht. Hier können sich gezielt über die Inhalte der jeweiligen Seminare informieren und diese auf Wunsch auch direkt buchen.

Die Eingabe Ihrer Login-Daten, bzw. eine Registrierung wird erst zur konkreten Buchung des ausgewählten Seminars erforderlich.

>> Hier gehts zur Online-Anmeldung

 

 

Nachstehend finden Sie die Seminarübersicht für das 2. Halbjahr 2020 der Veranstaltergemeinschaft.  

   

     

 

 

http://www.steuerberaterverein.de//images/Dokumente/Datev/Termine_2Hbj_2020_3Teil.pdf

 

 

 

      

   

Gliederungen/Anmeldebögen finden Sie unter der Online-Anmeldung des jeweiligen Seminars.
 

Ein Rücktritt von der Seminaranmeldung ist bis 2 Wochen vor dem Termin kostenfrei möglich; es kann darüber hinaus jederzeit ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Wir behalten uns eine Stornierung der Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus sonstigem wichtigen Grund vor.